Schuldenprobleme

Die Suchtbeauftragte der BundesregierungLob von der Bundesregierung
Die Suchtbeauftragte der Bundesregierung hat Sonderglocke ein Lob für vorbildliches Engagement im Suchtbereich ausgesprochen. Der Orginalbrief als PDF: Suchtbeauftragte der Bundesregierung
Die Suchtbeauftragte der BundesregierungHerz für Strassenhunde
Welpe
Unterstützung in LebensfragenAufruf "Die Zeit" Unterstützung in LebensfragenSUCHT und EGOISMUS
Der Egoismus ist ein Teil der Sucht. Bei der Betrachtung dieses Suchtverhaltens lernen wir viel über die Sucht selbst... Der Egoismus bei Süchtigen
Unterstützung in LebensfragenDie Sprache der Sucht
Süchtige kommunizieren anders. Die hohe Kunst einen suchtkranken Menschen zu verstehen, besteht darin, sein Verhalten zu durchleuchten. Die Kommunikation bei Süchtigen
Unterstützung in LebensfragenMentalcoaching
Das neuro-dynamische CLEAN AND FREE, von Hans R. Hoffmann, ermöglicht allen Süchtigen sich schnell und ohne Medikamente von Sucht oder Abhängigkeit zu befreien... weiter
Unterstützung in LebensfragenARD - Neuneinhalb
Das Kindernachrichtenmagazin Neuneinhalb (ARD) sucht Mitwirkende zum Thema "Computerspielsucht"... weiter
Auswandern und AbenteuerZDF - Dr. Feld hilft
Zur Zeit realisieren wir für das ZDF das neue Sendeformat „Dr. Feld hilft". Hierbei suchen wir Menschen...weiter
Unterstützung in LebensfragenWir suchen unseren Sohn
Wir suchen unseren Sohn, der sich in der Szene PUNKT nennt. Er ist groß und schlank und hat  und eine schlaksige Figur... Wir suchen "Punkt"

Schuldenprobleme?

Mit einer Suchterkrankung kommen häufig auch Schuldenprobleme auf die Betroffenen und nicht selten auch Angehörige zu. Die Süchtigen sind aufgrund Ihrer Erkrankung oftmals gar nicht mehr in der Lage am wirtschaftlichen Leben verantwortlich teilzunehmen und/oder  bekommen aufgrund des Handelns bzw. auch nicht Handelns wenn erforderlich (Ignorieren von Zahlungsaufforderungen, Mahnungen, Gerichtsvollzieher) im Drogenrausch Schwierigkeiten mit der Justiz. Gerade bei schweren Abhängigkeiten im fortgeschrittenen Stadium, oder auch gerade bei der Spielsucht und Kaufsucht gehören Schulden fast zwangsläufig zu den Auswirkungen einer Sucht.

Angehörige werden in Ihrem Bemühen dem Süchtigen vermeintlich zu helfen ebenso schnell von dem Schuldenproblem erfasst. Im Bestreben den Schaden für den Betroffenen so gering wie möglich zu halten, werden selbst Schulden aufgenommen, um den Süchtigen zu stützen.

Dabei wäre ein Gang zu einer Suchtberatungsstelle das einzig hilfreiche für den Betroffenen…. Gerade auch bei Kaufsucht und Spielsucht gibt es auch für ahnungslose Partner der Betroffenen nicht selten ein böses Erwachen. Das gemeinsame Konto ist heillos überzogen, das Eigenheim mit einer Hypothek belastet und die vereinbarten Raten wurden schon seit Ewigkeiten nicht überwiesen. Im blinden Vertrauen und Ahnungslosigkeit wächst der Schuldenberg im Verborgenen wie von Zauberhand immer weiter. 

Oftmals sind Betroffene erst nach einem Entzug bzw. einer Therapie in der Lage sich  auch diesem Thema  zu widmen. Angehörige ziehen manchmal schon früher die Bremse an und verweigern sich dem Süchtigen zumindest finanziell.

Dabei ist das Thema der Verschuldung querbeet durch alle Gesellschaftsschichten vertreten. In Deutschland sind Millionen von Haushalten überschuldet und die Zunahme der Verbraucherinsolvenz in den letzten Jahren spricht ebenfalls eine eigene Sprache.

Nachfolgend haben wir für Betroffene und Angehörige einige Informationen zusammengestellt, die jedoch weder abschließend zu sehen sind, noch eine  Rechtsberatung oder Schuldnerberatung ersetzen können.

 

  • Kaufsüchtige und Schulden
  • Schulden, die nicht erlassen werden
  • Schulden von Spielsüchtigen
  • Sucht kommt selten allein
  • Verschuldete Angehörige
  • Schulden von Angehörigen von Kaufsüchtigen
  • Schulden von Angehörigen von Spielsüchtigen
  • Fragen und Antworten zum Verbraucher Insolvenzverfahren

    Fragen zur Insolvenz01. Insolvenzverfahren - Was ist das?
    02. Für wen ist Verbraucherinsolvenzverfahren interessant?
    03. Verbraucherinsolvenzverfahren Vorbereitungen?
    04. Post, Rechnungen, Mahnbescheide und Konsorten!
    05. Zahlen oder nicht?
    06. Und was ist mit dem Auto?
    07. Wie wird das Insolvenzverfahren und die Beratung bezahlt?
    08. Nun aber schön brav sein
    09. Wann gibt es keine Schuldbefreiung?
    10. Welche Tücken hat das Verbrauchereinsolvenzverfahren?
    11. Wieviel Kröten bleiben zum Leben: Die Pfändungstabelle
    12. Wenn die Insolvenz das Eigenheim gefährdet?

    Tipps zum Verbraucher Insolvenzverfahren

    01. Gute Vorbereitung
    02. Soviel Geld ist Dir sicher
    03. Rückfall während der Verbraucherinsolvenz
    04. Hilfe bei Anwälten
    05. Guthabenkonto eröffnen
    06. Neue Schulden während der Verbraucherinsolvenz
    07. Nicht seriöse Schuldnerberater
    08. Kein Geld für die Verbraucherinsolvenz
    09. Kreditvermittler

     

    Stand: 01.05.2007
    Alle Angaben ohne Gewähr | Dies ist keine Rechtsberatung
    Bei Fragen können Sie sich an eine Schuldnerberatung wenden, siehe: Schuldnerberaterverzeichnis

    SchuldenSchulden Probleme
    Das Verbraucher Insolvenz-Verfahren hilft von den Schulden wegzukommen. Informiere Dich, denn es ist gar nicht so schwer: Information zum Insolvenzverfahren
    SuchtberichteSexsucht
    Ich ich bin weiblich, Ende 40 und sexsüchtig geworden. In der Zeit ist auch das erste mal ein ganz starkes Verlangen aufgetaucht... Sexsüchtig
    SuchtverhaltenKLARTEXT
    NEUE RUBRIK: wie verhalten sich Süchtige und Co-Anhängige. Ein Blick in die Praxis, bar wissenschaftlicher Grundlagen, aber mitunter aufschlussreicher als die Beschäftigung mit theoretischen Grundlagen, also im Klartext weiter
    Weiterbildung im Suchtbereich, SuchtfragenWeiterbildung
    Schulabschlüsse, Allgemeinbildung, Fremdsprachen, kaufmännische Berufe und, EDV Lehrgänge, Techniker und Meister. Weiterbildung


     

    Alle Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber

    Impressum | Kontakt | Datenschutz
    Sozialpädagogen/innen gesucht
    | Übersetzer/innen gesucht | Lektoren/innen gesucht | Suchtberater/in gesucht